• 1(current)
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 44
  • Weiter 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Büro des Föderalen Ministers
#1
Büro des Reichswirtschaftsministers
- Lev Guorwitsch -
#2
Guten Tag Herr Ignaf

Könnten sie bitte folgende staatliche Fluggeselschaft gründen?


Kaiserliche Androische Flugesellschaft - Zariskije Androsskije awialinii ZAA
#3
Schon geschehen....
#4
Betritt das büro

Guten tag ich würde gerne mit dem Wirtschaftsminister sprechen.
#5
klopft an
#6
Wennn ich es bin, dann öffne ich die Tür.
#7
Guten Tag Herr Ignaf.

Sie waren doch schon dabei, alle alten Betriebe der Schwerindustrie zu verstaatlichen bzw. wieder aufzubauen.
Bisher haben wir nur die Androische Staatsbahn, Ribir Stahlwerke und Erzminen, Ölkombinat "Gazolinsk" und die Kaiserliche Androische Flugesellschaft als staatliche Firmen.

Ich bitte sie auch die restlichen zu reaktivieren und zu verstaatlichen für den Wiederaufbau (sind alle im Wirtschaftsforum zu finden die noch fehlen, anonst kannste dir auch selbst was einfallen lassen, was wir noch brauchen. Raffinerien, Stahlwerke, Buntmetal, Stromwerke, Lebensmittelfabriken etc.)
#8
Ach ja, da war ja noch etwas. Wir sollten es aber nicht mit dem "verstaatlichen" übertreiben. Privatfirmen sind ja auch nicht schlecht... Ich kümmere mich darum!
#9
Meinte ich ja. Aber der Staat sollte von derf Schwerindustie jeweils eine Fabrik unterhalten.
#10
Ja, das könnte man machen. Ich habe dort noch den Fischfang eingetragen, Ernährung in Staates Hand wäre nicht schlecht, weil das ja oft ekin lukratives Geschäft ist.
  
  • 1(current)
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 44
  • Weiter 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste