Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Aussprache und Beschluss] Absetzung
#1
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich frage Sie, wo ist Ihr neuer König geblieben? Ich hörte lediglich davon, dass er den Palast bezog, aber nichts für dieses Königreich tat. Als wäre das nicht schon schlimm genug, verweilt der vermeintliche König nicht einmal seit fast drei Jahren in diesem stolzen Königreich.
Meine Enttäuschung über den nicht stattgefundenen Kontaktversuch möchte ich hier nicht ausbreiten. Es sind Fehler passiert, auch von meiner Seite. Eine ausgedehnte Kur kann nicht über Nacht einfach eingeleitet werden. Dafür möchte ich Sie um Verzeichnung bitten.

Für einen Neuanfang plädiere ich und rufe Sie auf, die alte Ordnung wiederherzustellen. Sie wissen, unter den Godunows ist es Korkowska gut gegangen. Es geht sicher noch besser, aber schlechter als jetzt wird es nicht mehr werden. Ich bitte Sie also fogendes abzustimmen:

Erklärung der königlichen Ratsversammlung über die Absetzung Seiner vermeintlichen Majestät, Nikolaj IV., Zar von Krolock

Die königliche Ratsversammlung

IM BEWUSSTSEIN ihrer Verantwortung für das Reich

IM WILLEN dieser Verantwortung vollumfänglich vor Gott und dem Volk gerecht zu werden

ANERKENNEND, dass der vermeintliche König seit dem 29. Oktober 2016 nicht mehr im Königreich Korgowska gesehen ward

WILLENS diesen Missstand zu beheben

erklärt das Folgende

Einziger Artikel

§ 1 Die königliche Ratsversammlung erklärt, dass S. M. Aleksander Jurjewitsch aus dem Hause Ardenberg-Godunow für rehabilitiert und sieht ihn mit sofortiger Wirkung wieder als König und Zaren von Korkowska an.

§ 2 Darum erklärt die königliche Ratsversammlung, dass Nikolaj IV., Zar von Krolock, mit sofortiger Wirkung als König von Korgowska und als Zar abgesetzt.

§ 3 Die königliche Ratsversammlung beruft zudem als Reichsverweserin I.M. Zarin Anastasia Godunowa.

GEGEBEN ZU SUMGAIT, DEN XX.XX.XXXX

Die Abstimmung läuft 72 Stunden.

(Edit: Formatierung)
#2
Da!
#3
Damit ist es beschlossen.
Ich danke Ihnen für die Richtigstellung und die Rückführung der Amtsgeschäfte auf meine Person.
Die Sitzung wäre damit wieder geschlossen.
#4
Ein Kommissar des Innenministeriums nimmt an der Sitzung teil und berichtet nach Koskow.
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste