Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Das Testgelände
#11
Man lässt die Apparatur von einer AU-225T freigeben und danach gleitet diese, zwar mit einigem Wackeln zu Boden, der Flug wird aus der Luft aufgenommen und begleitet. Der Versuch findet weit ab der üblichen zivilen Luftfahrtlinien statt und bleibt so wohl für die Öffentlichkeit unbemerkt.
#12
Sieht dem Testergebnis wohlwollend entgegen, gab es doch augenscheinlich keine Probleme.
#13
Man bereitet einen Start vor. Auch eine weitere Rampe wird geplant.
#14
Man bereitet einen engen Zeitplan für die nächsten Wochen vor. Jede Woche sollen mindestens zwei Starts erfolgen.
#15
Die Testreihen nahmen kein Ende, ein Test folgte dem Nächsten. Es war endlich so weit, eine große Rakete stand auf der Rampe, bald würden alle wissen, ob die Bemühungen erfolgreich waren und die Mannschaft als Helden der Nation in die Bücher eingehen würden oder ob das gesamte Programm und alle beteiligten aus dem kollektiven Gedächtnis der Föderation getilgt würden. Die Aussagen des генера́л-лейтена́нт [general-leytenant] der letztens zur Inspektion angereist war, ließen keine Zweifel an diese Gedanken aufkommen. Es musste einfach gelingen.

Da war sie wieder, diese Aufregung die Jurij so hasste, er fasste sie als Schwäche auf. Er griff in eine Jackentasche und nahm eine Tablette um sich wieder zur Beruhigung zu bringen.

Es würde nichts schiefgehen.
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste