Du bist nicht angemeldet.

Für die Registrierung ist aus Gründen der Bot-Abwehr nun (vorerst testweise) erforderlich, ein Lieblings-Netzwerk zu benennen. Wer mag nicht Facebook, YouTube, Discord oder die Mikronationen?
Bereits registrierte Benutzer haben es einfacher und benutzen bitte einfach das User-CP zur Erstellung neuer IDs.

41

Mittwoch, 24. August 2011, 21:31

Währungsreformen im Sinne einer neuen Währung sind auch nicht immer ratsam. Wir hatten keine Hyperinflation.
Nun viele Währungsnamen sind unsinn.

"Realisten" - Nationalliberaler Flügel der DPA




42

Mittwoch, 24. August 2011, 21:59

Außer dem Ratelongeld fällt mir da nicht viel ein. Und niemand hat eine Hyperinflation, obgleich sie noch so sinnvoll wäre, weil jeder immer Wohlstand simuliert.

43

Mittwoch, 24. August 2011, 22:07

Stimmt, aber Andro hatte auch schon zu genüge Krisen und unsere Wirtschaftsdaten sprechen sicher nicht für eine Wohlstandsgesellschaft.
Siehe Homepage Fakten und Wirtschaft.

"Realisten" - Nationalliberaler Flügel der DPA




44

Donnerstag, 24. November 2011, 23:19

So wir sollen die Währung doch endlich mal zum Abschluss bringen.
Münzen hätten wir, der neue Zar kann da wie es der Vertrag sagt auch drauf.
Grafisch müssten wir nur irgendwie die Scheine umsetzen.

"Realisten" - Nationalliberaler Flügel der DPA




45

Dienstag, 7. Februar 2012, 00:08

Irgendwie sehen die Münzen sch**** aus.
Direktor der Androischen Staatsbank
Staatssekretär im Finanzministerium - Bereich Finanzen

46

Mittwoch, 12. März 2014, 23:57

Andro braucht immer noch Münzen ;)


Wie nennen wir die Währung von Notschistan?

1 Damat = 100 Salvi (Dt)?

"Realisten" - Nationalliberaler Flügel der DPA




47

Montag, 14. Juli 2014, 23:05

Auch so eine Baustelle die Jahre alt ist.

"Realisten" - Nationalliberaler Flügel der DPA




48

Dienstag, 15. Juli 2014, 00:26

Die Währung Notschistans: Der Notschi :D 1Notschi =100 Köpek :D


Streliz

49

Mittwoch, 26. August 2015, 12:28

Was könnte auf unsere Briefmarken?

"Realisten" - Nationalliberaler Flügel der DPA




50

Mittwoch, 26. August 2015, 15:35

Auch wenn ich hier kein Rederecht habe (denke ich): Komponisten aus Andro zum Beispiel? Tschaikowsky, Schostakowitsch, Mussorgski, usw. Auf der anderen Seite Gebäude aus dessen "Geburtsprovinz/-stadt"?
Chefdirigent Montary City Philharmonic Orchestra
Generalmusikdirektor Bizari Opera House

51

Mittwoch, 26. August 2015, 22:04

Natürlich darfst du wie jeder andere auch mitreden :)
Ist eine Idee. Vllt. kann man neben Standartmarken, auch ab und an Gedenkmarken herausbringen.
Dachte neben Personen auch an Landschaften, Tiere und Denkmäler. Natürlich immer ein +5 für die Armee :D

"Realisten" - Nationalliberaler Flügel der DPA




52

Freitag, 28. August 2015, 18:40

Ich habe mal eine Serie (5, 20, 45, 100, 500) entworfen, so nach folgendem Schema:



Dabei habe ich die Komponisten folgendermaßen verteilt:
5: Tschaikwosky
20: Rachmaninov
45: Schostakowitch
100: Rubinstein (evtl. durch Mussorgski ersetzen?)
500: Prokofiev

Selbstredend müsste man noch die SimOn-Namen der Komponisten und vor allem ein Logo für die Post Andros haben. Wie heißt die eigentlich?
Chefdirigent Montary City Philharmonic Orchestra
Generalmusikdirektor Bizari Opera House

53

Sonntag, 30. August 2015, 19:16

Also alle Marken nur mit Komponisten?

"Realisten" - Nationalliberaler Flügel der DPA




54

Montag, 31. August 2015, 14:25

Wie gesagt, eine Serie. Es gibt ja auch in RL durchaus mehrere Serien. So könnte man Komponisten als eine Serie, Politiker als eine andere, Landschaften wiederum als eine andere immer in Zeitlich versetztem Abstand herausgeben.
Chefdirigent Montary City Philharmonic Orchestra
Generalmusikdirektor Bizari Opera House

55

Mittwoch, 2. September 2015, 12:10

Da ist was dran, danke :)

"Realisten" - Nationalliberaler Flügel der DPA