Werde ein Bürger von Andro! Parlament von Andro Karte von Andro

Rohstoffe

Karte folgt...

Rohstoffe
Andro ist besonders reich an Rohstoffen. Die Vorkommen von Erdöl und Erdgas sind enorm, Kohle, Eisenerz und weitere Metalle sind in großer Zahl vorhanden. Darüber hinaus verfügt das Land über nicht unbedeutende Vorkommen von Gold, Silber, Diamanten und Uran.
In küstennähe wird Salz gewonnen, die Wälder bieten endlose Holzvorräte.
Vor allem in Ribir konzentrieren sich die meisten Bodenschätze, aber auch in Almachistan und Korgowska finden sich reichhaltige Gebiete mit Kupfer, Blei, Zink, Posphat und Salpeter.

Böden
Fast ganz Korgowska ist von einer mineralreichen Schwarzerde bedeckt, die ideal für die landwirtschaftiche Nutzung ist. Fast alle bekannten Getreidesorten wachsen dort und werden intensiv angebaut.
Neben Mais, Gerste, Roggen und Hafer ist vor allem die Kartoffel das wichtigste Anbauprodukt der Bauern, neben den Zuckerrüben.
In Südkorgowska wachsen zudem Äpfel, Birnen und unter gewissen Bedinungen kleinere Erträge an Orangen.

Getreidefelder