Werde ein Bürger von Andro! Parlament von Andro Karte von Andro

Diplomatie

Die Diplomatie der Föderation, besonders seit der Regierungszeit von Nikita Breschnew, hat sich weg von einer absoluten "Politik der offenen Tür" hin zu einer "priviligierten Partnerschaft" entwickelt. Hierbei legt Andro auf Zuverlässigkeit und Vertrauen großen Wert, Beziehungen müssen erst erarbeitet und durch längere Prozesse aufgebaut werden.
Dies besagt auch die neue außen- und sicherheitspolitische Doktrin.
Auch verzichtet Andro auf militärische oder diplomatische Provokationen und versucht, seine Interessen mit friedlichen und politischen Mitteln zu erreichen. Der Erhalt des Friedens, den auch die Verfassung (§ 8 Verf.) vorschreibt, hat in allen Bereichen des Staates, ob Exekutive, Legislative oder Militär, allerhöchste Priorität.
Zu diesem Zwecke wurde für Verhandlungen und Gespräche mit anderen Staaten in Andro der Weiße Salon eingeführt, in dem die Gesandten auf Augenhöhe verhandeln, anstatt dem wartenden Gastgeber entgegenzukommen.

Für Andro gilt eine "Renzia zuerst" Politik, daher enge Kontakte und gute Beziehungen zu den renzianischen Flächenstaaten sowie den nahe bei Renzia gelegenen Ländern.

Geopolitische Verhältnisse der Welt
Liste internationaler Abkommen

ARS Mitgliedschaft Charta
Chinopien freundschaftlich Grundlagenvertrag, Chinopisch-Androisches Wirtschaftsabkommen,Freundschafts- und Beistandsabkommen
Dreibürgen freundschaftlich Grundlagenvertrag, Kooperationsvertrag
Republik Bergen freundlich Erweiterter Grundlagenvertrag
Adelsrepublik Anturien freundlich Exekutivabkommen
Grundlagenvertrag
Königreich Pahlawan freundlich Exekutivabkommen Grundlagenvertrag
Medianisches Imperium aufgeschlossen Exekutivabkommen
Kingdom of Albernia neutral Gemeinsame Erklärung
Freistaat Fuchsen neutral Gemeinsame Erklärung, Exekutivabkommen
Eldeyja neutral Exekutivabkommen
Schwyzer Demokratische Republik neutral Exekutivabkommen
Glenverness neutral Exekutivabkommen
Demokratische Union angespannt Grundlagenvertrag
Vereinigte Staaten von Astor Beziehungen abgebrochen Exekutivabkommen
Stralien stark belastet Exekutivabkommen, Handelsabkommen, Entwicklungshilfeabkommen


Einstufung der diplomatischen Beziehungen
verbündet
freundschaftlich
freundlich
aufgeschlossen
neutral
belastet
stark belastet
angespannt
Beziehungen abgebrochen
Krieg


Ämter:

CartA-Delegierter: Janislaw Pietarow