Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 21.

Die Nutzungsbestimmungen wurden neu gefasst, daher ist eine erneute Zustimmung auch für registrierte Benutzer erforderlich.

Samstag, 30. September 2017, 15:55

Forenbeitrag von: »Ministerium für äußere Angelegenheiten«

Büro des Föderalen Ministers

Die Mitarbeiterin bietet an, mit der Präsidialverwaltung zu sprechen und die Angelegenheit zu klären.

Donnerstag, 28. September 2017, 15:00

Forenbeitrag von: »Ministerium für äußere Angelegenheiten«

Büro des Föderalen Ministers

Minister Dawidenko ist nicht im Hause, ich bedaure sehr. vertröstet die Mitarbeiterin Golowin.

Mittwoch, 27. September 2017, 18:08

Forenbeitrag von: »Ministerium für äußere Angelegenheiten«

Büro des Föderalen Ministers

Eine Mitarbeiterin erkundigt sich nach dem Anliegen.

Sonntag, 21. Mai 2017, 19:38

Forenbeitrag von: »Ministerium für äußere Angelegenheiten«

Greetings from Astor

Man könne, so lässt der Beamte durchblicken, derzeit weder positive noch negative Auskünfte geben, werde sich aber um Aufklärung bemühen.

Sonntag, 21. Mai 2017, 13:37

Forenbeitrag von: »Ministerium für äußere Angelegenheiten«

Greetings from Astor

Was den Kontaktbeamten zu der Rückfrage veranlasst, weshalb die USA eine derartige Auskunft wünschten.

Donnerstag, 23. März 2017, 18:11

Forenbeitrag von: »Ministerium für äußere Angelegenheiten«

Föderales Amtsblatt

Akkreditierungsurkunde Hiermit wird Gospodin Nikolaj Kerenskij als Honorarkonsul des Königreichs Nugensils bei der Androischen Föderation akkreditiert. Sein Amtsbezirk umfasst das Staatsgebiet der Androischen Föderation. Er ist berechtigt das Königreich Nugensil zu vertreten und Staatsangehörigen des Königreichs Nugensils konsularisch zu betreuen und zu beraten. Ihm werden zum Zwecke seiner ungehinderte Amtsausübung alle Vorrechte und Privilegien eines Konsuls gewährt. Koskwa, 23. 3. 2017. Алек...

Mittwoch, 22. Februar 2017, 15:41

Forenbeitrag von: »Ministerium für äußere Angelegenheiten«

Greetings from Astor

Im Außenministerium nimmt man diese Nachricht zur Kenntnis - das Interesse an den innerstaatlichen Konflikten Astors war hier wenig ausgeprägt, dafür gab es die Dienste, aber immerhin wusste man nun, dass das Ganze nicht koscher war.

Montag, 20. Februar 2017, 20:28

Forenbeitrag von: »Ministerium für äußere Angelegenheiten«

Akrediditierung

Man prüft das Ersuchen.

Mittwoch, 17. Februar 2016, 08:46

Forenbeitrag von: »Ministerium für äußere Angelegenheiten«

Flug aus Kantorī

Am Flughafen wartet bereits ein Staatssekretär aus dem Ministerium um den Gast zu empfangen und in das Ministerium zu begleiten.

Dienstag, 16. Februar 2016, 08:11

Forenbeitrag von: »Ministerium für äußere Angelegenheiten«

aus Kantorī

Es wird mitgeteilt, dass man einen bevollmächtigten Gesandten jederzeit gerne in Koskow begrüßen werde und man sich auf die Aufnahme diplomatischer Beziehungen freue.

Sonntag, 7. Februar 2016, 15:54

Forenbeitrag von: »Ministerium für äußere Angelegenheiten«

Versuch Visa zu erlangen.

Die Beamten führen Diesing aus dem Foyer heraus und durch eine unscheinbare weiße Tür. Sodann durch schier endlos erscheinende kalkweiße Gänge und dann in ein kleines Verhörzimmer. In diesem Zimmer steht ein kleiner Tisch, sowie drei Stühle. Die beiden Beamten bedeuten Diesing sich auf den einzel stehenden Stuhl zu setzen und nehmen dann gegenüber ihm Platz. Dann unterhalten wir uns mal ganz ungestört und fangen ganz einfach an: Also wer ist dieser gewisse Herr Shultheiß?

Sonntag, 7. Februar 2016, 12:17

Forenbeitrag von: »Ministerium für äußere Angelegenheiten«

Versuch Visa zu erlangen.

Der Schalterbeamte wendet sich an die Sicherheitsbeamten. Wir haben es hier mit einem Bestechungsversuch zu tun. Sie wissen was zu tun ist, meine Herren!

Sonntag, 7. Februar 2016, 11:04

Forenbeitrag von: »Ministerium für äußere Angelegenheiten«

Versuch Visa zu erlangen.

Zitat von »Konstantin Krestianowitsch Diesing« "Ach so lange? Wenn nun ein potentieller anonymer Spender auftreten würde, könnte dies den Akt eventuell verschnellern?" Schreibt einen Scheck aus im Bewusst sein das das Geld nicht verloren, sonder gut investiert ist. Zumal die eingeladene Firema ihm die Auslagen ersetzt. Auch wenn bestechliche Amtsträger in der androischen Staatsverwaltung im Grundsatz nichts Unbekanntes sind, so musste man doch differenzieren. In irgendeinem androischen Konsulat...

Freitag, 5. Februar 2016, 08:03

Forenbeitrag von: »Ministerium für äußere Angelegenheiten«

Versuch Visa zu erlangen.

Der Beamte antwortet, dass die Bearbeitungszeit für Visen derzeit mindestens vier Wochen, eher noch länger beträgt.

Samstag, 23. Januar 2016, 23:03

Forenbeitrag von: »Ministerium für äußere Angelegenheiten«

[Mitteilung] Außenministerium

Das Außenministerium gibt bekannt: Überflugverbot Im Rahmen der bekannten Kampfhandlungen in und um der Insel Geelong in der Republik Stralien, haben die stralischen Luftstreitkräfte mehrere zivile Luftfahrzeuge vorsätzlich abgeschossen. Das Ministerium für äußere Angelegenheiten ordnet deshalb ein Überflugverbot für das gesamte stralische Territorium an. Es wird den betroffenen Fluggesellschaften angeraten, dass betroffene Gebiet weiträumig zu umfliegen. Das Ministerium für äußere Angelegenhei...

Dienstag, 19. Januar 2016, 08:00

Forenbeitrag von: »Ministerium für äußere Angelegenheiten«

Büro des Föderalen Ministers

Der Sekretär des Ministers führt den Konsul in das Büro des Ministers und wartet an der holzvertäfelten Rückwand, ob die Herren noch etwas zu trinken wünschen.

Sonntag, 6. Dezember 2015, 20:27

Forenbeitrag von: »Ministerium für äußere Angelegenheiten«

Besuch des Ministeriums

Da sich der Pförtner hinter einer Glasscheibe befindet, geht dieser Schlag ins Leere. Dennoch eilen zwei Wachposten herbei und postieren sich neben Lazar und seinem Sekretär. Entweder verlassen sie beide jetzt dieses Foyer freiwillig oder die beiden Herren zu ihrer Linken und Rechten werden sie hinausbegleiten!

Sonntag, 6. Dezember 2015, 12:54

Forenbeitrag von: »Ministerium für äußere Angelegenheiten«

Besuch des Ministeriums

Ungerührt und langsam etwas genervt schaut der Pförtner auf die ihm vorliegende Besucherliste. Einen Lazar hab ich nicht auf der Liste. Lassen Sie sich einen Termin geben und jetzt Abflug!

Samstag, 5. Dezember 2015, 20:22

Forenbeitrag von: »Ministerium für äußere Angelegenheiten«

Besuch des Ministeriums

Allmählich wird dem Pförtner die Situation viel zu bunt. Zwar hat man mit verwirrten Personen öfters zu tun, aber dass diese sich auch noch im Ornat eines Bischofs kleiden, kommt doch nicht alle Tage vor, so der Gedanke des Pförtners. Haben Sie einen Termin? Name, Anschrift und Funktion!